Dienstag, 30. August 2016

Prachtkerl ....

Neulich rief Janine vom Blog Miracuja zum Probeplotten auf.

Sie zeigte folgenden Teaser









 Probegenäht hatte ich schon, aber Probeplotten das wäre neu, also meldete ich mich auf ihren Aufruf und bekam kurz darauf die Datei zugesendet.

Ich musste Schmunzeln und überlegte was ich daraus machen will.

Ein paar Ideen hatte ich und letztlich ist es dann bei meinem  ersten Gedanken geblieben.

Aber seht selbst.


 und zu meinem Erstaunen durfte ich sogar Tragebilder machen.





 Das Plotterfreebie, dazu gibt es ab heute hier.

Und der Schnitt für die Retro Pant von MDO & B Design hier
Der Schnitt passt perfekt, so das schon Naschub bestellt wurde.


Liebe Grüße
Sabrina
verlinkt zu: HOT, Nähfrosch

Freitag, 5. August 2016

Mein ganz besonderer Freugrund

Heute melde ich mich aus dem Urlaub in mein zweites Blogjahr zurück, mit einem für mich ganz besonderem Freutag.

:0)

Der ein oder andere hat es gestern abend vielleicht schon gesehen.
Ich habe meine Seite etwas verändert und
 mein ganz eigenes 
Logo!



Genau so wie es mich wiederspiegelt und wie ich es mir vorgestellt habe.

Und so kam es zu dem Logo.

Vor ein paar Wochen schrieb ich mit einer Bekannten und erzählte ihr, dass ich irgendwann gerne ein eigenes Logo für den Blog hätte.
Ich die Vorstellung aus meinem Kopf, aber nicht aufs Papier bekäme. Darauf fragte sie, was mir den so vorschwebe.
Also schrieb ich ihr wenige Kleinigkeiten.
Keine 5 Minuten später sendetet sie mir folgende Skizze.


und gleich noch eine



 Schon da war ich total aus dem Häuschen, sie muss in meinen Kopf geguckt haben.
Es war genau das, was ich nicht aufs Papier bekommen habe. 
Und Sie " kritzelt" es mal eben so hin.

WOW

Mir gefiel das Obere super gut und schon kam die nächste Skizze.

Und dann auch gleich der Vorschlag hinterher, man könne die Schrift ja auch verbinden.

wie hier

Ihr hättet mich mal sehen sollen, ich bin hier rumgetitscht als wäre Weihnachten und Geburtstag auf einen Tag gefallen und kam aus dem Staunen, Grinsen, Freuen gar nicht mehr raus. 
Und nach etlichen Zeichnungen und Stunden Arbeit später, die Sie reingesteckt hat, sendete sie mir dann gestern das megatolle Ergebnis.

Ihr habt es zwar oben schon gesehen, aber ich muss es euch einfach nochmal zeigen. Und jetzt ziert es meinen Blog.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz besonders bei meiner lieben und kreativen Bekannten bedanken, die mir dieses tolle Logo erstellt hat.
Und das einfach so um mir eine Freude zubereiten. 

Und das ist ihr wirklich mehr als gelungen. 

Vielen lieben Dank du liebe !
 Ich kann es garnicht oft genug sagen:
Danke! Danke! Danke!


Sabrina