Dienstag, 29. März 2016

Das endlich eingelöste Geburtstagsgeschenk

Die Freundin meiner großen, bekam zum Geburtstag einen Gutschein zum nähen eines Kissens mit uns.
Das war bereits im August letzten Jahres.

Letzte Woche haben wir es dann endlich einmal geschafft, es auch endlich in die Tat umzusetzten.
*schäm*

Ich hatte die Mädels selber eintscheiden lassen ob sie ein einfaches eckiges Kissen mit Tüddelkram nähen wollen oder einmal in meiner Freebooksammlung auf dem PC gucken wollen.

Sie haben sich dann recht schnell für das Leseherz von waseigenes eintschieden.

Und auch die Stoffwahl war innerhalb von 3 Minuten getroffen. Da brauche ich deutlich länger

Und das sind nun unsere, ich meine die Ergebnisse der Mädels

 Von der Freundin in Türkis / Pink passend zum neu getrichenen Zimmer

 Und von meiner großen in Frühlingsfrisch bunt
 Leider habe ich keine Bilder vom Zuschneiden und Nähen gemacht,
was mich total ärgert, denn sie haben mit nur minimaler hilfestellung wirklich alles selber gemacht. 
Sogar das schließen der Nähte, da haben sie allerdings lieber auf die Methode ihrer Lehrerin zurückgegriffen, die wäre einfacher.

Hier nochmal die Stolzen Besitzerinnen, mit ihren tollen neuen Leseherzen.
  Anfangs waren sie noch voll euphorisch und wollten noch ein zweites Kissen hinterher nähen.
Nach 4 Stunden schneiden, nähen, stopfen und Nähte schließen, war die Euphorie aber doch verflogen.
*lach*
Aber das können wir ja dann auf ein anderes Mal verschieben 
;O) 

Liebe Grüße
Sabrina


Montag, 28. März 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Die Kosmetiktasche

Heute wird das Geheimnis zum Osterkörbchen für meine Oma gelüftet


Na, weiß die ein oder andere schon bescheid?

 Oder hat es sich zumindest schon gedacht?
Richtig! 
Es ist die Kosmetiktasche von der Taschenspieler  3 CD.

Lange habe ich überlegt ob ich sie mitnähen soll, da ich für mich eigentlich keinen Nutzen sah. 

Da mir aber genau eine Mandarinenkiste für die Osterkörbchen fehlte, dachte ich mir das ist die Gelegenheit um die Kosmetiktasche als Osterkörbchen  doch mit zu nähen.

Was schonmal sehr prkatisch war, das für die Heimfahrt alles rausfallsicher verstaut war. 
Meiner Oma gefällt Sie und ich hoffe das sie auch in Zukunft genutzt wird.

Jetzt geht Sie noch schnell zu Emma bevor die Verlinkung am Mittwoch schließt.

Euch noch einen schönen Rest-Ostermontag.

Liebe Grüße
Sabrina

                      Taschenspieler 3 Sew Along
 

Freitag, 25. März 2016

Wir freuen und aufs Osterfest

Alle Vorbereitungen sind getroffen.

Die Eier gefärbt,
 die  Osterkörbchen für die Lieben  sind fertig.

 gefüllt mit einen Stoffhasen, ein Filzhase von den Kindern und Schokolade.
die darf natürlich nicht fehlen

Und einen Strauss Tulpen für mich gabs auch noch

 Körbchen für meine Oma


Zu dem letzen für meine Oma wird des noch einen eigenen Post geben.
Was zu diesem unscheinbaren ein Extra Post? fragt ihr euch jetzt sicher.
Aber schaut wieder rein bald wird das Geheimnis gelüftet

Außerdem habe ich für den Ostertisch noch ein paar Serviettenringe  genäht.


 so aufgestellt haben sie auch en bisschen was von Blumen : )

Jetzt freue ich mich darauf das am Sonntag die Familie zu uns kommt und hoffentlich auch der Osterhase
 ;o)
Außerdem freue ich mich darüber das meine Tochter und ich endlich das Geschenk für Ihre Freundin eingelöst haben, aber auch dazu gibt es ein anderes Mal mehr.

 Und weil das alles Freugründe sind schau ich auch mal beim Freutag vorbei

Euch allen wünsche ich wunderschöne Ostertage

Liebe Grüße
Sabrina 

Serviettenringe: Toturail Frau Nahtlust
Bezug Körbchen: Lillesol & Pelle Buch  
Tulpen: Dawanda

Verlinkt zu: Nähfrosch, Nahtlust,

Dienstag, 22. März 2016

Freebook Basisshirt - Seitliche Teilung

Schon wieder ist eine Woche rum und es folgt bereits die 9te Erweiterung die

 
Die seitliche Teilung eignet sich prima um auch mal schmale Reste aufzubrauchen.
Hier waren sie vom Kleid


Hier wird an den Seiten aller Schnittteilen einfach eine Linie parallel zur Außenkante eingezeichnet.
Wie das genau funktioniert, erfahrt ihr in der wie immer Kostenlosen Anleitung.

Zu der Erweiterung nächste Woche setze ich dann aus.
Aber Mamas von kleinen Prinzessinnen sollten am Sonntag ab 20 Uhr auf jedenfall nochmal auf Mamas Nähblog vorbeischauen.

Habt eine schöne Woche 
Liebe Grüße 
Sabrina 

verlinkt zu: Nähfrosch, Hot, Kiddikram, Meitlisache

Donnerstag, 17. März 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Der Geldbeutel

Nach dem ich letzte Woche meine Zirkeltache fertig genäht hatte, stand fest den Geldbeutel gibt es passend dazu gleich hinterher. 

Dürfte ja eigentlich kein Problem sein, denn den
 5 Fach Organizer hatte ich bereits genäht, also wusste ich ja von den Tücken dieser Tasche und dem ein oder anderen Knoten im Kopf, der nun beseitigt war.

Alles zugeschnitten und dann fing die Misere an. 

Der erste Reißverschluss war fix angenäht, abgesteppt und die Reißverschlussraupe an beiden Enden verriegelt. Dann den überstehenden Reißverschluss abgeschnitten. 
Und schon war es passiert. 
Ich hatte doch tatsächlich den Zipper nicht zu 3/4 geöffnet und ihn schön an der Seite mit abgeschnitten 
*grrrrrrrrrh*


Also gut alles wieder abgetrennt, nach einem neuen passenden Reißverschluss gesucht und auf ein neues. 

Dieses mal hatte es auch geklappt, ich hatte mich ja konzentriert.
*räusper*

Konzentration mein Stichwort.
Aber wo war sie an diesem Tag hin?
  Jedenfalls nicht bei mir.
Beim äußeren Reißverschluss
 hatte ich die Zähnchen auf der Falschen Seite, so ließ sich der Zipper natürlich nicht aufschieben. 
*heul*

Gefühlt habe ich mehr aufgetrennt als genäht, aber er ist doch noch fertig geworden. 
Und passt nun schön zu meiner Zirkeltasche. 

Jetzt aber endlich die Bilder



 
Ob ich ihn wirklch als Geldbeutel nutze weiß ich noch nicht, aber er bleibt auf jedenfall bei mir und deshalb gehts damit auch noch zum Rums.

Liebe Grüße
Sabrina

verlinkt zu: TT-Taschen & Täschchen
                      mount denim ade
                     old Jeans new bag,
                     Taschenspieler 3 Sew Along

Dienstag, 15. März 2016

Freebook Basisshirt- Erweiterung Bauchtasche





Wieder ist eine Woche rum und wieder gibt es eine ,
 nein, eigentlich sind es sogar zwei Erweiterungen für das Basisshirt.
 Die Bauchtasche & Die Kellerfaltentasche

Ich habe mich für die 
Bauchtasche 
entschieden. 






Die Erweiterungen zur 

 
und zur

 
und ganz viele tolle Beispiele findet ihr hier

den Basisschnitt und vorangegangene erweiterungen hier

Viel Spaß beim stöbern und vielleicht auch nachnähen.

Liebe Grüße
Sabrina  

Samstag, 12. März 2016

Krümel braucht neue Kleider

Manchmal wenn ich so schaue was auf den anderen Blogs so gewerkelt wurde setzt mein Sohn sich zu mir und guckt mit großem Interesse mit.
So auch gestern, als ich gerade den Beitrag von Kerstin ( mit Nadel und Faden) laß.

"Mama, da ist ja der Krümel!"

Dann war er verschwunden und keine zwei Minuten später kam er mit seinem Krümel wieder.

" Mama, mein Krümel braucht auch was neues zum anziehen."

Da musste ich ihm recht geben, hatte sein Krümel doch nur ein paar Socken und einen Schlafsack an. 
;0)
 
Er hat sich dann aus der Restekiste seinen Wunschstoff ausgesucht und Krümel bekam ein neues Outfit.

 
Und weil das noch nicht genug war, gabs auf weiteren Wunsch  auch noch eine Mütze



Der kleine Mann ist glücklich, jetzt hat sein Krümel den gleichen Schlafanzug wie er 

 Mich freuts den kleinen so strahlen zu sehen 
und 
die Restekiste ist wieder um ein kleines Stück Stoff leichter geworden.

Benäht habe ich Krümel nach dem Freebook von hier

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Sabrina

Donnerstag, 10. März 2016

Taschenspieler 3 Sew Along- Die Zirkeltasche

Jetzt geht es schon in die 2 Woche des Sew Alongs und die Zirkeltasche ist an der Reihe.

Und da die Zirkeltasche schon von Anfang an zu meinen drei Favoriten auf der CD gehörte, war klar die nähe ich für mich. 
Also einen meiner Lieblingsstoffe rausgeholt, den ich hier und hier schon vernäht habe, eine ausrangierte Jeans dazu und ein paar passende Kombistoffe. 
Und schon konnte es losgehen. 


Die Tasche ist eigentlich ganz schnell genäht, wäre da nicht diese verdammte Grippe dazwischen gekommen, die mich vier Tage komplett aus den Latschen gehauen hat. Gestern habe ich sie dann endlich fertig genäht. 


Für mich ist sie die perfekte Alltagstasche, 
nicht zu groß, 
da ich nicht zu den Frauen gehöre, die ihren kompletten Hausrat mit sich rumschleppen. 
Trotzdem genug Platz für alles was mit muss. 
Portemonaie, Handy, Schlüssel, Taschentücher. 
Und bei bedarf passt auch noch ein kleiner Schirm oder eine Flasche Wasser rein. 


wie ihr seht ist hier noch jede Menge Platz












Die Taschenklappe die der Tasche das gewisse Etwas gibt
 hat mich von Anfang an begeistert,
 im Alltag muss ich dann mal sehen ob sie sich als 
Praktisch oder doch eher lästig 
bewährt. 

Und jetzt viel Spaß beim weiter Werkeln fürs Sew Along

Liebe Grüße Sabrina

verlinkt zu: Taschenspieler 3Sew Along bei Emma, 
Taschen-Sew-Along 2016 | März - Die perfekte Alltagstasche bei Greenfietsen
TT- Taschen & Täschchen,
Mount Denim Ade,
Old Jeans new Bag
Rums

Dienstag, 8. März 2016

Freebook Basisshirt- Erweiteung Bündchen

Die nächste Erweiterung ist online

Diese Woche dreht sich beim Basisshirt alles ums Bündchen
normales Armbünschen, extralanges Armbündchen und Bauchbündchen.

Ich habe mich diesesmal für die etralangen Armbündchen entschieden. 
Für mich habe ich diese Bündchenvariante schon einige Male genäht und nun sollte das Tochterkind auch welche bekomme. Denn sie sind echt saugemütlich.



Ich habe die Tunikavariante genäht auf Wunsch meiner großen mit Knopfleiste

Die Erweiteung zu den 3 Bündchenvarianten fiddet ihr hier

http://mamasnaehen.blogspot.de/2016/03/freebook-erweiterung-bundchen.html
klick aufs Bild
den Basisschnitt und die bereits erschienenen Erweiterunhen hier

 nächsten Sonntag gibt es dann schon die nächste Erweiterung. 
Bis dahin viel Spaß beim nähen.

Liebe Grüße
Sabrina



Samstag, 5. März 2016

Taufgeschenk

Ein Taufgeschenk für die kleine Antonia war gefragt. 
Nach einem Gespräch mit meiner Freundin, was könne man zur Taufe schönes schenken, kamen wir auf das 

Genäht aus schlichten grau weiß Tönen finde ich Ihn sehr Edel und Zeitlos. So hat die kleine Maus hoffentlich lange etwas von Ihrem neuen Wegbegleiter.

Den Namen habe ich aus türkisfarbener Flockfolie geplottet, damit auch immer klar ist wem dieser Elefant gehört und auf die graue Seite gebügelt. Im Stern wäre mir der Name zu klein geworden 


Liebe Grüße
Sabrina

Donnerstag, 3. März 2016

Herzig zur Jahresparade der Muster

Wie schon im Januar bin ich auch diesen Monat eher zufällig mit meinem Beitrag zur Jahresparade der Muster dabei. 
Eigentlich wollte ich ja zum Thema Herzen im Februar etwas geplantes an den Start bringen, ein Blick in die Stoffvorräte zeigte mir aber das ich bis auf ein mini kleines Herzen Restestück nicht wirklich etwas mit Herzen hatte. 
Ok, dann muss ich wohl diesesmal passen.
Bis ich am Dienstag auf der Suche nach einem schönen Geschenk für einen lieben Menschen in meinen Büchern auf diese Herzigen Mug Rugs gestoßen bin.



Inspiriert von den Leseherzen von 
Sonja & Katharin ( Appelkatha), 
hab ich dann gestern abend auch noch ein Leseherz genäht.

 Und siehe da, auf der Suche nach passenden Stoffen, hab ich doch noch etwas mit Herzen gefunden.
Kennt Ihr das, Ihr habt tausend Stoffe, aber nie den richtigen und dann kommt auf einmal ein Stoff zum Vorschein von dem ihr nicht mal mehr wusstet das ihr ihn habt. 

Ob ich es zum Thema Kreise im März mal mit etwas geplantem schaffe *lach*
Ihr werdet es erfahren.

Liebe Grüße

Mittwoch, 2. März 2016

Maika(efers) Käferkiste heute bei mir

Anlässlich ihres 2. Bloggeburtstags veranstaltet Maika eine Käferkistenreise. 

Herlichen Glückwunsch Maika

Und heute findet die Kiste ihren Stop bei mir.
Ich darf mir eines von drei tollen Geschenken raussuchen, was das seht ihr morgen bei Maika.
Aber vorher leg ich erst noch etwas in die Kiste hinein.

Ein Blütenutensilo ist es geworden.
der Hase ist nur fürs Foto
 Ich habe mich dafür entschieden, da ja Ostern dieses Jahr bereits sehr früh ist und der Frühling hoffentlich auch bald naht.

Jetzt hoffe ich das mein Utensilo schon bald einen neuen Besitzer findet und wünsche euch noch weiterhin viel Spaß bei der Käferkistenreise.

Liebe Grüße
Sabrina