Montag, 29. Februar 2016

Taschenspieler 3 Sew Along- Die Beuteltasche

  Heute geht es bei Emma mit dem Taschenspieler 3 Sew Along los.

Und das ist der Fahrplan für die nächsten Wochen
Timetable - Taschenspieler Sew Along 
Den Anfang macht die Beuteltasche

sie ist  wirklich schnell genäht und durch ihre außergewöhnlichen Träger alles andere als langweilig.

Eigentlich sollten die Träger nochmal am oberen Taschenrand abgesteppt werden, ich fand aber ganz schön das noch zwei kleine Taschen entstehen in die Taschentücher, Lipploss, etc. reinpassen und habe diese einfach offen gelassen. 
Vielleicht mache ich noch ein paar Snaps dran, was meint ihr?
 















Da , der Stoff in der höhe für die Träger nicht mehr ganz reichte, wurde die Näht in der Mitte mit einem Webbandrest verschönert.

Jetzt gehts mit meiner  Tasche zu Emma  und gesellt sich den den vielen anderen schönen Beispielen.

Liebe Grüße
Sabrina


Montag, 22. Februar 2016

Ein treuer Begleiter

Vor ca. 2 1/2 Jahren bekam ein kleiner Junge von mir diesen
 
Fuchs mit eingebauter Quitsche.

Neulich schrieb mir seine Mutter, das der kleine seinen Freund furchtbar lieb hat und man es dem kleinen Fuchs auch ganz schön ansieht. Sie fragte mich ob ich ihr einen neuen Freund ( Fuchs) machen könnte gerne etwas größer und wieder mit Quietsche.

Aber gerne doch, es gibt doch nichts schöneres als Lob als das Strahlen eines Kindes.

Also klapperten am Wochenende die Nadeln. 
Und das ist nun der große Bruder


 Morgen macht er sich dann auf den Weg und ich hoffe er wird genauso geliebt wie der erste.

Liebe Grüße
Sabrina

verlinkt zu: Kiddikram, Made 4 Boys,

Dienstag, 16. Februar 2016

Einmal durchs All und wieder zurück...

geht die Reise meines kleinen Mannes im Traum.

Nachdem er mit der "Fleckenschere" in die Hose seines alten Schlafanzuges geraten war, musste nun ein neuer her.





Genäht habe ich ihn aus dem Weltraumstoff von Michas Stoffecke, den ich in einer Ü-Tüte hatte.
Der Schnitt mal wieder der Lillesol & Pelle Basic No. 1 Longsleeve und Basic No.4 Freizeithose,
mit angenähten Bündchen. so wächst die Hose etwas länger mit, denn bekanntlich wachsen Kinder ja immer über Nacht.

Liebe Grüße
Sabrina

Freitag, 12. Februar 2016

A 4 Organizer- Nähen für den Mann

Neulich meinte mein Mann ich solle ihm was nähen.
Wie? Bitte was? 
Da hab ich mich bestimmt verhört.

Nein , hatte ich nicht. 
Er wollte tatsächlich etwas von mir genäht haben. Es sollte ein  A 4- Organizer so wie dieser nur ein wenig abgeändert sein. 
Genäht habe ich wieder nach dem Schnitt A-4 Organizer von Pattililly und alles auf die Wünsche meines Mannes angepasst.  

Ich habe  die Teile der rechten Seite für die Linke Seite übernommen und das Schrägband rechts statt links angebracht,so finden jetzt Stifte, Tablet etc. seinen Platz.
Auf der rechten Seite habe ich einfach ein paar Fäche weggelassen.

Und weil es grad noch so zum Taschen Sew Along2016

Januar- Gut organiziert  ins neue Jahr passt, schicke ich es auch mal rüber.






Außerdem zu Freutag, da ich mich rießig gefreut habe auch mal für meinen Mann etwas werkeln zu können und zu Söhne & Kerle

Habt ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Sabrina

Dienstag, 9. Februar 2016

Kuschelpferd zum Geburtstag

Heute zeig ich euch dann das eigentliche Geschenk für meine Nichte. 
Ein weißes Pferd war gewünscht. 
Sofort war klar, es wird das 
Ich hatte es schon für meine Tochter genäht und auch schon zum Kindergeburtstag verschenkt.

Da meine Nichte sehr gerne rosa mag wollte ich die Mähne und den Schweif in genau dieser Farbe nähen.
Irgendwie fand ich das zu einem Pferd mit rosa Haar die Flügel passender und so ist es diesesmal  ein Pegasus geworden.



Genäht ist es komplett aus Fleece.


Das Auge habe ich aus Plotterfolie zugeschnitten, ich hatte ein wenig bedenken ob sie sich auf das Fleece aufbügeln lässt, es hat aber problemlos funktioniert.  

Tip:
Ich nähe Kuscheltiere immer mit dem Dreifachen Gradstich. So ist die Naht gleich mehrfach genäht und sehr stabil. 

Jetzt kann der Geburtstag kommen.

Liebe Grüße
Sabrina 

Montag, 8. Februar 2016

Fische zum Geburtstag

Wieder geht es hier um Geschenke. 
In ein paar Tagen hat meine Nichte Geburtstag und da gibt es, wie soll es anders sein auch etwas genähtes. 

Ein Set aus
 



Aus dem Fischestoff hatte sie bereits ein Halstuch und da sie dieses so gern mochte ( leider ist es im Kiga verschollen), gibt es jetzt noch dieses Set.

 Das eigentliche Geschenk zeige ich euch dann in den kommenden Tagen.

Liebe Grüße 
Sabrina
verlinkt zu: Kiddikram, Meitlisache, Nähfrosch 
                      Maritimes & Meer 

Mittwoch, 3. Februar 2016

Chevron- per Zufall zur Jahresparade der Muster

Neulich fragte eine Bekannte mich ob ich ihr ein paar Halstücher für ihre kleine Tochter nähen könnte.
Möglchst viel Rosa sollte es sein. 
Eigentlich dachte ich die Rosazeit wäre vorbei, da meine große da so garnicht mehr drauf steht. 
In der Restekiste fand sich dann aber doch noch mehr als ich dachte. 
Und dann wurden es mal wieder ein paar mehr.


Und da ich per Zufall auch eins mit Chvronmuster genäht habe, reihe ich mich auch noch  bei der Jahresparade der Muster 2016 ein.
Denn der Januar stand ganz im Zeichen des Chevrons.

Mein Resteberg wir auch langsam etwas kleiner, auch wenn man nicht allzuviel davon sieht.

Jetzt hab ich dann aber erstmal genug von Halstüchern.

Liebe Grüße
Sabrina

Außerdem verlinkt zu: Kiddikram, Meitlisache

Dienstag, 2. Februar 2016

Wellness zum Geburtstag

Heute morgen war ich bei meiner Freundin zum Geburtstagsfrühstück eingeladen.

Natürlich durfte da ein Geschenk nicht fehlen.

Gewünscht hatte sie sich ein paar selbstgestrickte Socken.
Die wurden dann auch noch schnell in den letzten Tagen gestrickt. 
Es sollte aber auch noch eine Überraschung geben und so enstand dann das kleine Wohlfühlpaket.


  Socken, Badepralinen und eine
 mini Schnabelinaclutch 
gefüllt mit verschiedenen Tees.


Das Geschenk ist gut angekommen, jetzt muss sie sich nur noch die Zeit für ihr kleines Wellnessprogramm nehmen

Das wars schon von mir.

Liebe Grüße
Sabrina